Wie kommt es zu diesen massenhaft konvertieren herkömmlichen Ferienwohnungen auf dem Airbnb-Portal? 

Als unsere Töchter das Haus verlassen hatten, haben sie uns auf Airbnb aufmerksam gemacht. Das war eine wunderbare Alternative zu den angestaubten Angebotsvarianten von lokalen Tourismusorganisationen. Airbnb bietet eine super App und die Möglichkeiten das Listing zu präsentieren sorgen dafür, dass unsere Zielgruppe die Angebote findet.
Diese Woche ist es genau ein Jahr, dass wir auf Airbnb sind. Wir haben fast 90 Top Bewertungen und sind zum 4. Mal in Folge als #Superhost ausgezeichnet worden.

Hier eine Auswertung, wo wir mit vergleichbaren Angeboten so stehen:

  • Das Chalet liegt auf Platz #1 von 77 vergleichbaren Angeboten
  • Das Gartenstudio liegt auf #2 von 363 vergleichbaren Angeboten
  • Das Seeblick-Studio liegt auf #2 von 249 vergleichbaren Angeboten

Es handelt sich hier um Airbnb Angebote. Wir haben damals unsere Wohnungen nicht nach DTV-Dingens klassifizieren lassen und in x-Sterne einordnen lassen, denn der einzige Punkt in der umfangreichen Checkliste, der ein bisschen auf #Nachhaltigkeit oder umweltfreundliche Aspekte einging, war das Vorhandensein eines 3-teiligen Abfallsammlers.

Da haben wir unsere Solarthermie, Photovoltaik, Batteriespeicher, Lehmputz, Einblasdämmung, LED-Beleichtung, A+++ Elektrogeräte und Pelletsheizung nicht einbringen können.

Inzwischen werden die lokalen Anbieter aber auch auf Airbnb gelistet. Über Nacht entstehen sehr viele neue Airbnb-Angebote hier in der Region. Das sind dann Hosts wie:

  • Kim-Belvilla mit 100 Listings
  • Carolyn-Travanto mit 100 Listings
  • Friederike-Lohospo mit 100 Listings 

Das hat nichts mit dem Airbnb-Spirit zu tun. Das sind automatisch konvertierte Angebote aus anderen Portalen, die bisher auf eine völlig andere Zielgruppe gestaltet waren und diese Zielgruppe auch durch Beschreibungen und Beschränkungen angesprochen haben. Es gibt kaum Angebote auf Airbnb mit 

  • Bettenwechsel Samstags
  • Mindestaufenthalt 14 Tage
  • strenge Stornierungsregeln
  • Hinweis auf 4**** Wohnung

Die ersten Bewertungen auf diesen Monster-Hosts-Accounts laufen ein und sind interessant:

  • no Wifi
  • it's  a Hotel

Das sind Dinge, die Airbnb-Hosts in Ihrem Listing ausführlich beschreiben und kein Gast sollte davon überrascht sein.

Jedenfalls werden wir das beobachten, was das für unser Angebot bedeutet, wenn auf einmal stark erlebnisorientierte, indiviualistische Airbnb'ler auf massenhaft konvertierte Angebote klassischer Ferienvermittler treffen.

Unsere Airbnb's findet ihr hier.